# Datenanalyse Excel   # Excel Auswertung 

DATENANALYSE MIT EXCEL

Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm der Welt. Es erlaubt dem Anwender auch einfache statistische Auswertungen durchzuführen.

Microsoft Excel ist grundsätzlich keine Statistik-Software, jedoch sollte den meisten Lesern bekannt sein, dass einfache statistische Auswertungen durchaus in Excel erledigt werden können. Mit Hilfe der implementierten Funktionen (z.B. MIN(), MAX(), MEDIAN(), MITTELWERT() oder STABW()) können sehr schnell deskriptive Statistiken berechnet werden. Einfache Diagramme (z.B. Streu- oder Balkendiagramm) sind ebenso schnell erstellt. Darüber hinaus ermöglicht das Excel-Add-in „Datenanalyse” unter anderem die Berechnung von Kovarianz- und Korrelationsmatrizen sowie die Durchführung von Regressions- und Varianzanalysen. Außerdem können mit Hilfe dieses Add-ins Simulationen und statistische Tests (t-Test, F-Test) gemacht werden.

Komplexere statistische Auswertungen könnten via VBA (Visual Basic for Applications) implementiert werden. Dies ist allerdings extrem aufwendig im Vergleich zur Verwendung bereits geschriebener Funktionen in R- oder Python-Paketen und daher nur für  einfache statistische Methoden zu empfehlen. Abschließend bleibt festzuhalten, dass Excel zwar keine Statistik-Software darstellt, in Kombination mit dem Excel-Add-in Datenanalyse jedoch viele einfache statistische Analysen abdeckt.

Sollten Sie Hilfe bei der Datenanalyse mit MS Excel benötigen, unterstützen unsere Statistiker Sie gerne. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular für eine kostenlose Beratung & ein unverbindliches Angebot oder kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon.

Unsere Leistungen im Bereich der Datenanalyse mit MS Excel umfassen u. a.:

  • Datenaufbereitung: z.B. Filterung von irrelevanten Beobachtungen und Ausreißern, Imputation von Missing Values 

  • Datentransformation: z.B. Transformation von Variablen (log( ), Umpolung, etc.), Berechnung von neuen Variablen (Skalenbildung, etc.)

  • Deskriptive Statistik: Beschreibung der Daten anhand gängiger statistischer Kennzahlen und Erstellung von geeigneten Grafiken (z.B. Histogramm, Häufigkeitsdiagramme, Boxplots, etc.)

  • Bivariate Analysen: Visualisierung bivariater Zusammenhänge via passender Grafiken (z.B. Streudiagramm, gruppierter Boxplot, etc.), Inferenzstatistische Analysen von Gruppenunterschieden (t-Test,  ANOVA, Kruskal-Wallis-Test, etc.), Berechnung von Zusammenhangsmaßen (z.B. Korrelationskoeffizienten oder einfache Regressionskoeffizienten) u. v. .m

  • Multivariate Analysen: Spezifikation und Schätzung von multivariaten Modellen (z.B. Regressionsmodelle oder Zeitreihenmodelle) sowie Analyse der Forschungsfrage und der Hypothesen auf Basis der Schätzergebnisse

  • Interpretation: Beschreibung der Vorgehensweise und verständliche Interpretation der Ergebnisse der statistischen Auswertungen

  • Automatisierung von Routineaufgaben mit VBA

  • MS Excel-Coachings und -Schulungen

Diese Auflistung ist nicht abschließend. Finden Sie die von Ihnen gewünschte Leistung hier nicht, dann fragen Sie einfach über unser Kontaktformulartelefonisch oder via E-Mail nach!

WARUM STATISTIKPROFIS?

Alle unsere Statistiker und Informatiker sind hochqualifiziert und verfügen über jahrelange Erfahrung in der statistischen Datenauswertung mit MS Excel und in der VBA-Programmierung. Durch unser großes Netzwerk an Freelancern, können wir so gut wie zu jedem Projekt einen passenden Excel-Experten bzw. ein Team von Excel-Experten vermitteln. Sie als Kunde stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir garantieren Ihnen eine termingetreue, qualitativ hochwertige Abwicklung Ihres Projektes. Dabei sind wir jederzeit für Sie erreichbar und halten Sie bezüglich des Fortschrittes Ihres Projektes stets auf dem Laufenden!

Excel Datenanalyse